Freitag, 15. Oktober 2021

Haul #34

[unbezahlte Werbung]

Moin meine Beautys,

heute habe ich wieder einen kleinen Haul für euch, ich habe auch im Douglas bestellt, weswegen ich über die 50€ gekommen bin, aber ich brauchte das teuerste Produkt aus dem Haul.



Ich beginne auch gleich mal mit Douglas:


Da habe ich mir das Pixi Glow Tonic nachgekauft, meiner ist fast leer und da ich sowieso llen wollte kam das Glow Tonic auch mit. Preis 20,99€.



Ebenfalls durfte für einen Halloweenlook ein spezieller Lippenstift mit. Das ist der MAC Frost Lipstick Wild Extract, ich habe keinen helleren grünen Lippenstift. Der sehr gut zu dem Look passt, den ich im Kopf habe. Und da dieser im Sonderangebot war habe ich diesen für nur 9.99€ gekauft.


Nun zu dm:



Da habe ich da ich Lavendel liebe, die Nivea Body Lotion Lavendel gekauft, ich bin schon sehr gespannt. Preis 3,25€.



Von Invisibobble habe ich mit wieder einen Sprunchie gekauft, in British Royal. Preis 5,95€.



Von Balea durfte die Lippenpflege Magic Forest gekauft, ich finde diesen sehr interessant und das Packaging ist sooo niedlich. Preis 0,65€.



Auch die Balea Maske Ruby Chocolate habe ich mitgenommen, ich finde diese sehr angenehm und ich freue mich diese auch weiter zu verwenden. Preis 0,40€ pro zwei Sachets insgesamt 1,60€



Auch die Balea Tuchmasken It´s Always Me- Time habe ich aus Neugier gekauft, da durfte die Kurkuma- Extrakt und Hyaluron und mit weißem Tee- Extrakt und Hyaluron. Preis 1,25€ pro Tuchmaske sprich 2,50€.



Und die Balea wärmende Bodybalsam Orient Feeling durfte auch mit, ich finde den Duft sehr interessant, bin aber auch sehr gespannt, wie meine Haut auf den wärmenden Effekt reagiert. Preis 1,95€.


Auch von Balea habe ich mir, dass berühmte neue und die limitierte Duschcreme Soft Cookie. Und ich freue mich schon diese auszuprobieren, weil der Duft an sich schon süchtig macht^^. Preis 0,55€.



Auch für den eben erwähnten Halloweenlook habe ich den essence longlasting eye pencil in 36 o-Live- you. Preis 1,45€.




Ich habe sehr lange nach so einem liquid Lipstick gesucht der genau diesen schönen kühlen und graustichigen Braunton hat. Das ist der Maybelline Super Stay matte Ink in 255 Chai Genius. Preis 7.45€.


Auch von Maybelline musste wieder mein Augen Make- up Entferner spezial Waterproof mit, ich kann mich immer auf den verlassen, besonders als ich die ganzen Looks für den Halloween Countdown geschminkt habe. Preis 2,95€.  


Von ebelin habe ich einmal die 140 Wattepads nachgekauft. Preis 0,85€.



Und zweimal die ebelin 200 Kosmetiktücher Recycling, je 0,85€ sprich 1,70€.mal einen neuen ausprobieren, da ich die in jedem Zimmer stehen habe. 



Mit durfte auch ein essie Nagellack in licorice, da ich mit dem Nagellack von wet´n wild nicht zurecht komme, ist jetzt der von essie mitgekommen. Preis 7,95€.



Kommen wir zu Rossmann: da habe ich einmal wieder die Schaebens Manuka Royal Maske nachgekauft. Preis 0,60€.



Den essie Strong Start base coat, den ich wirklich jedem empfehlen kann. Preis 8,99€



Aus der Rival me Beyond thze Shadows Limited Edition die transparent Pigment base, drei mal gekauft. Da ich den schon einige male ausprobiert habe und von diesem wirklich sehr beeindruckt bin. Preis 1,99€ sprich 5.97€.




Auch habe ich mir spontan, mal wieder invisibobble power gekauft, ich kaufe immer die Power Variante. Dieses mal habe ich sie in Magic Rainbow gekauft, weil die wirklich hübsch sind und mal was komplett anderes. Preis 5,95€

Insgesamt habe ich im Oktober für den Haul 93,74€ ausgegeben, leider weit über die 50€ die ich eigentlich ausgeben wollte.

Hoffe ich schaffe es im November nicht über die 50€ zu kommen.

Was habt ihr den diesen Monat alles so gekauft, gerne könnt ihr mir auch aus Instagram folgen dort heiße ich aqua_mira und ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir da ein Abo da lasst, den da poste ich den ganzen Oktober einen kleinen Halloween Countdown. Sprich jeden Tag kommt ein neuer Halloween Make up Look online. In den Story und im Feed.

Eure Mira Rainbowmoon

Dienstag, 12. Oktober 2021

Balea Maske Ruby Chocolate

 [unbezahlte Werbung]

Moin meine Beautys,

 wie ihr bereits aus meinem letzten Aufgebraucht Artikel mitbekommen habt, habe ich die neue Balea Maske Ruby Chocolate für mit entdeckt.


Ich habe bereits sechs Sachets dieser Maske verwendet und ich mag diese Maske sehr gerne.

Heute werde ich euch eine kleine Review dieser Maske vorstellen.


Die Maske ist aktuell im dm erhältlich, leider limitiert und zwei Sachets kosten 0,40€.



Das Packaging ist wirklich wunderschön und obwohl ich kein Fan von Pink und Rosa bin, liebe ich dieses Design. Hier muss ich dm mal wieder loben, dass sie es immer wieder schaffen. Die Verpackungen von solchen Produkten so wunderschön zu designe, dass es in die Jahreszeit und auch zu den Inhaltsstoffen der Maske passen.



Es handelt sich hierbei um eine einfache Crememaske, die folgendes verspricht:



  • reichhaltige Verwöhnpflege

  • mit Kakaobutter und fruchtig schokoladigem Duft

  • entspannend

für jede Haut geeignet.



Die Crememaske ist auf den ersten Blick weiß, allerdings hat diese doch einen leichten Rosastich.


vor der Maske um 8 Uhr Morgens ^^

Hier muss ich sagen dass diese Crememaske ihren Namen alle ehre, eine sehr angenehme cremige Konsistenz, die sich wunderbar mit einem Maskenpinsel verteilen lässt.



Und die 8 ml pro Sachets reichen für das Gesicht, wenn nicht ein bisschen zu viel.



Der Duft der Maske ist angenehm süß und nicht zu krass, ich muss aber sagen dass es ein angenehm warmer süßlicher Duft ist der für mich persönlich zum entspannen einlädt. Was ich besonders im Herbst/ Winter sehr gerne mag.



Bei der Anwendung unterscheidet sich diese nicht von anderen pflegenden Masken: Gesicht reinigen, Augen und Mundpartie aussparen, nach 10- 15 Min mit einem Kosmetiktuch abnehmen.



Wie bei jeder Crememaske, nehme ich diese wie immer mit einem kleinem Handtuch von meinem Gesicht ab, da ich es hasse bei sowas Kosmetiktücher zu verwenden. Und es ein bisschen besser für die Umwelt ist. (sagt diejenige die Sachetmasken verwendet. Aber Kleinvieh macht auch Mist^^).


Nachdem ich die Maske mal wieder mehr als 15 Min auf dem Gesicht hatte und abgetragen hatte, hatte die Maske einen leicht pflegenden Film wie von einer reichhaltigen Maske hinterlassen.



Dieser zieht aber nach ca. 10 Minuten komplett in die Haut ein und man hat weiche zarte haut, die sich sehr gut gepflegt anfühlt. Ideal für die kalte Jahreszeit, wo die Luft trockner wird, nicht nur durch die Kälte sondern auch durch die Heizungsluft.

Auch wenn ich eine unreine und ab und an zickige Mischhaut habe, ist diese Crememaske nicht zu reichhaltig, sondern ideal für die kommenden Jahreszeiten.

Diese Maske werde ich mir auch öfters kaufen, da ich doch schon ziemlich gut mit dem aufbrauchen der Masken voran komme und diese so regelmäßig wie es geht verwende, was meiner Haut sehr gut tut.

Habt ihr diese Maske schon im dm entdeckt und wenn ja wie findet ihr diese Maske?

Schreibt es mir mal in die Kommentare, ihr könnt mich auch gerne auf Instagram anschreiben, da habe ich aktuell einen kleinen Halloweencountdown laufen, wo ich jeden Tag einen Make- up Look online stelle. Auf Instagram heiße ich aqua_mira und würde mich freuen wenn ihr mir ein Abo hinterlässt.

Eure Mira Rainbowmoon


Sonntag, 10. Oktober 2021

Halloween Look #2 Blue- Eyes White Dragon

[unbezahlte Werbung]

Moin meine Beautys,

heute zeige ich euch den zweiten Halloweenlook, wo ich euch wieder auf Instagram abstimmen lassen, da hattet ihr die Wahl zwischen Saggi, Clown der Dunkelheit und dem weißen Drachen mit eiskaltem Blick, und ich meine es waren 67 % die sich für das Markenzeichen von Seto Kaiba entschieden.



Und der weiße Drache ist auch eins meiner Lieblingsmonster, welches ich glaube ich auch drei mal in meinem Yu-Gi-Oh! Kartendeck habe.

Die Baseprodukte unter scheiden sich nicht großartig vom ersten Halloweenlook, da werde ich euch den Look auch noch mal verlinken.

Ich lege gleich mal mit dem AMU los:



Als erstes habe ich eine Palette verwendet, die ich eigentlich schon längst aussortieren wollte, wie gut dass ich mich dagegen entschieden habe.




Hierbei handelt es sich um die limitierte bh cosmetics Fairy Lights 20 Color Shadow Palette, da habe ich die Farbe ich die Farbe Passionate, mit einer Eyebrowbrush als liegendes V aufgetragen. Und um das AMU wie immer etwas mehr zu definieren habe ich wie immer Washitape verwendet. 




Aus der gleichen Palette, habe ich das liegende V mit Twinkling ausgefüllt.



Danach habe ich aus der wiedergefundenen bh cosmetics desert OASIS 19 color Shadow & Highlighter Palette, die Farbe Hot Spring ausgewählt.





 Hot Spring habe ich von der Mitte des beweglichen Lids aufgetragen.




Vom inneren Drittel bis hin zu der Farbe Hot Spring habe ich von essence, den melted Chrome eyeshadow in 04 steel the look auch als liegendes V aufgetragen.



Um zwischen dem Silber und dem blau habe ich aus der bh cosmetics colour Festival 20 Color Shadow Palette. 




Die Farbe Holo aufgetragen und verblendet für einen weicheren Übergang.



Dann habe ich mit der smudging brush, aus der I Revolution Stay Sassy The Aristocats eyeshadow Palette, die Farbe Sapphires als Highlighter unter den Augenbrauenbogen aufgetragen.




 Ich wollte halt wieder einen sehr schönen kühlen Look schminken, da es sehr gut zu der Karte passt.




Den NYX Jumbo Eyepencil in 608 Cottage Cheese, auf der äußeren Hälfte des unteren Wimpernkranzes aufgetragen und etwas nach außen unter das blau als quasi Schatten aufgetragen.




Auf der äußeren Hälfte der unteren Wasserlinie habe ich den essence longlasting eye pencil 09 cool Down aufgetragen.




Und auf die vordere Hälfte des unteren Wimpernkranzes habe ich den trend it up Contour & Glide Kajal aufgetragen.




Als Highlighter im inneren Augenwinkel habe ich den Rival me Kajal Pen in 06 blue aufgetragen.

Blush habe ich für diesen Look überhaupt nicht verwendet, da es nicht gepasst hätte.



Aber ich habe einen meiner liebsten Highlighter verwendet, wie ihr wisst liebe ich kühle silberfarbene Highlighter, da habe ich den Rival de Loop young Highlighter aus der Crystal Fusion Limited Edition verwendet. Ich hoffe dass Rival me dieses Jahr, wieder einen kühlen Highlighter rausbringt.

Und für die Lippen habe ich mich für eine Farbkombination entschieden, da habe ich die Farben natürlich an das AMU angepasst.


    

Hier habe ich den essence Metal Shock in der 06 Stargazer als Lippenkontour aufgetragen.



Und das Zentrum habe ich mit dem essence pure Glitter Lipstick aus der Step into magic Wonderland Trend Edition in der Farbe 01 Chrome into my Life aufgetragen.






Ich finde diesen Look wirklich schön und mal tatsächlich was anderes, und ich habe auch richtig Spaß gehabt die ganzen Looks für diesen Countdown zu schminken


       

Und auch tatsächlich habe ich fasst alle Lidschattenpaletten aus meiner Sammlung mindestens einmal verwendet und einige Produkte sind auch tatsächlich dazu gekommen. Da mit man könnte es nicht glauben, einige Farben gefehlt haben.

Den kompletten Countdown könnt ihr Auf Instagram in meinen Highlights unter Halloween 2021 alle 31 Looks sehen, den ich lade jeden Tag einen Make- up Look auf Instagram im Feed sowie in der Story hoch. Auf Instagram heiße ich aqua_mira und würde mich freuen wenn ich mir ein Abo da lasst.

Eure Mira Rainbowmoon